DE-ÖKO-039

Deutsche Landwirtschaft

 

aktuelles

Feedback zum Shop

Da wir Anfang des Jahres mit unserem Onlineshop gestartet sind, möchten wir hier unsere ersten 4 Rückmeldungen veröffentlichen, die uns Kunden spontan zugesendet haben.

Wir haben uns sehr darüber gefreut.

Familie Burmester

 
...."Und so perfekt alles verpackt, starke Pappe, nur kleinste Krümelchen von Erde daneben!
UND das Wichtigste. Sooo schöne große , gesunde frische Pflanzen!  :)
Alles herausgestellt in den Garten erst einmal..und werde gleich gießen!!
Morgen schaue ich mir alles in Ruhe an. Habe auch schon schöne Übertopfe
dafür bestellt."
Karin P. aus Hamburg
 
 
..."Heute gegen Mittag kam Ihr Paket unbeschädigt an, die Pflanzen sehen gut aus und dürfen erst in den Innenräumen sich akklimatisieren. Danke nochmals."
Ilse B.-E. aus Hamburg
 
 
..."Wir haben noch nie so super, tolle Kräuterpflanzen gehabt. Ich habe heute einen Teil davon an meinen Kollegen verschenkt zum Geburtstag, der war auch ganz begeistert.

Wir freuen uns schon darauf, die ersten Kräuter in unserem Essen zu genießen.

Dankeschön und wir werden euch weiter empfehlen."

Astrid & Bernd S. aus Hamburg

 

 

..."Ich habe eben meine zweite Onlinebestellung veranlasst.

Wir sind begeistert von Ihrer Ware. Einfach toll im Geschmack und eine tolle Deko auf unserem Grundstück."

Ulrich B. aus Delingsdorf

 


 
 
 

.... Chilis sind sehr trendig. Super scharf und deshalb sehr beliebt.

      

 

 

Irritationen....

Es melden sich gelegentlich Kunden und berichten über Blattläuse an unseren Energie-Kräutern.

Es ist möglich, daß alte Blattlauskörper an den Pflanzen verbleiben. Diese sind meist von Nützlingen parasitiert und leblos.

Das ist biologischer Pflanzenschutz!

... Schlupfwespen (Nützling) legen jeweils ein Ei in die Blattläuse ab. Die sich daraus entwickelnden Larven töten die Blattläuse von innen ab. Es entsteht die sog. "Blattlausmumie".      Siehe Foto

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kai Burmester